NanoporColor
NanoporColor
NanoporColor
NanoporColor

NanoporColor

Artikelnummer: 2055838
Normaler Preis €240,91
Stückpreis €17,21 pro l
inkl. MwSt. kostenfreier Versand

Lieferfrist ca. 2 - 7 Werktage


Vorteile:

  • Verschmutzungsarm
  • Wasserabweisend
  • Im Denkmalschutz einsetzbar
  • Witterungsbeständig
  • Filmschutz zur Verbesserung der Dauerhaftigkeit
  • Sehr hoch wasserdampf- & CO₂-durchlässig
  • Selbstreinigend
  • Strahlend schön

NanoporColor ist unsere verschmutzungsarme Fassadenfarbe auf Dispersionssilikatbasis mit Selbstreinigungseffekt. Die verarbeitungsfertige Fassadenfarbe ergibt nach dem Abtrocknen eine schlagregendichte, lichtechte, wasserabweisende sowie witterungs- und frostbeständige Fassadenoberfläche mit äußerst geringer Verschmutzungsneigung. Sie ist zudem sehr hoch CO₂-& wasserdampfdurchlässig und weist an der Oberfläche einen Edelkreidungseffekt auf. Die Fassadenfarbe auf Wasserglasbasis mit guter Untergrundhaftung verfügt über einen geringen Filmschutz, sodass die Dauerhaftigkeit der Fassade verbessert wird. Der mineralische Farbanstrich dient zum Schutz und zur Gestaltung von Fassaden auf alten sowie neuen mineralisch und organisch gebundenen Putzen und Anstrichen. Des Weiteren ist die Fassadenfarbe auch im Denkmalschutz und bei Renovierungen im Außenbereich sowie für die Renovierung und zum Überstreichen vom Wärmedämm-Verbundsystemen geeignet. Der innovative Farbanstrich ist in weiß oder farbig lieferbar.

Details:

  • Verpackung: 14 l Eimer
  • Menge der Verpackung auf der Palette: 32
  • Wasserdampfdurchlässigkeit: ca. 30 - 40
  • SD-Wert: < 0.01 m entspricht „hoher Wasserdampfdurchlass“ nach DIN EN 1062-1
  • W-Wert: > 0.5 kg/(m².h^[0,5]) W1 „hoch“ nach DIN EN 1062-1
  • PH-Wert: 12
  • Glanzgrad: matt G3 nach DIN EN 1062-1
  • Verbrauch: ca. 0.2 l/m² Pro Anstrich (untergrundabhängig)
  • Ergiebigkeit: ca. 70 m²/Eimer
  • Korngröße: fein, S1 nach DIN EN 1062-1
  • VOC EU-Grenzwert: Buchstabe A: Kategorie c (Wb); 40 g/l
  • Festkörpergehalt: ca. 65%

Downloads: